Mittwoch, 05.08.2020 (CEST) um 12:37 Uhr
www.windowspage.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - WSL - Sprache und Spracheinstellungen ändern / festlegen (ab 1703)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 10

Je nach WSL-Distribution und Installation erfolgt die (Text-) Ausgabe nicht in der selben Benutzersprache wie bei Windows. So werden möglicherweise bei der deutschen Benutzersprache (Windows) in einer Linux-Distribution die englischen Spracheeinstellungen (inkl. Datum, usw.) angewendet. Für jede WSL-Distribution lässt sich die Sprache bzw. die Spracheinstellungen individuell (und unabhängig vom Windows-System) ändern.
Mit dem Windows-Subsystem für Linux (WSL) kann ein Benutzer Linux-Befehlszeilentools direkt unter Windows ausführen.

Englisch Deutsch
links im Bild: Englische Spracheinstellung; rechts im Bild: Deutsche Spracheinstellung

So geht's (Liste der Sprachen abrufen):

  • Starten Sie die entsprechende WSL-Distribution (z. B. "Ubuntu").
  • Geben Sie den Befehl "locale -a" ein.
  • Drücken Sie die Eingabetaste.
  • Für die deutsche Sprache muss der Eintrag "de_DE.UTF-8" vorhanden sein.

locale -a

So geht's (Sprache hinzufügen):

  • Starten Sie die entsprechende WSL-Distribution (z. B. "Ubuntu").
  • Als Befehl geben Sie "sudo locale-gen de_DE.UTF-8" (für Deutsch) oder "sudo locale-gen en_US.UTF-8" (für Englisch) ein.
  • Drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie ggf. das Kennwort ("password") ein.

locale-gen

So geht's (Sprache ändern):

  • Starten Sie die entsprechende WSL-Distribution (z. B. "Ubuntu").
  • Geben Sie den Befehl "sudo update-locale LANG=de_DE.UTF8" (für Deutsch) oder "sudo update-locale LANG=en_US.UTF8" (für Englisch) ein.
  • Drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie ggf. das Kennwort ("password") ein.
  • Die Sprachänderung wird erst nach einem Neustart der WSL-Distribution aktiv.
update-locale

Hinweis:

  • Je nach Sprache und Sprachpaket werden nicht alle Anzeigen in der ausgewählten Sprache dargestellt.

Versionshinweis:

  • Die Linux-Distributionen benötigen mindestens Windows 10 Version 1709.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 10
Statistik

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!