Sonntag, 21.04.2024 (CEST) um 10:41 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Drahtlose Netzwerke - Reihenfolge der Netzwerkverbindungen festlegen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows 11

Die gesicherten WLAN-Netzwerke (Wi-Fi, Wireless Network) bzw. Netzwerkverbindungen eines Benutzers werden je Adapter in einer bestimmten Reihenfolge bzw. Priorität gespeichert. Sofern die automatische Verbindung eines WLAN-Netzwerks (in der Konfiguration als Benutzerprofil bezeichnet) aktiviert worden ist, so werden die verfügbaren Netzwerke je nach Reihenfolge verbunden. Grundsätzlich werden kabelgebundene Netzwerke immer bevorzugt. Die Reihenfolge bzw. Priorität lässt sich jeder Zeit beliebig ändern / anpassen.

vor Änderung der Reihenfolge nach Änderung der Reihenfolge
(Bild 1: vor Änderung der Reihenfolge; Bild 2: nach Änderung der Reihenfolge)

So geht's :

  • "Start" > "Alle Programme" bzw. "Alle Apps" > "Zubehör" bzw. "Windows-System" > "Eingabeaufforderung" (oder "cmd.exe" starten)
  • Schnittstelle und Benutzerprofile abrufen:
    • Als Befehl geben Sie "netsh wlan show profiles" ein.
    • Drücken Sie die Eingabetaste.
      netsh wlan show profiles
  • Prioritätsreihenfolge festlegen:
    • Geben Sie als Befehl folgenden Syntax ein: "netsh wlan set profileorder name=[Zeichenfolge] interface=[Zeichenfolge] priority=[Zahl]"
      Beispiel: "netsh wlan set profileorder name=o2-WLAN2 interface=WLAN priority=1"
    • Drücken Sie die Eingabetaste.
      netsh wlan set profileorder name=o2-WLAN2 interface=WLAN priority=1

Hinweis :

  • Wenn der Wert der Priorität 1 ist, dann wird das Benutzerprofil (Netzwerk) an die erste Position in der Liste der Benutzerprofile verschoben.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows 11
Statistik

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!