Freitag, 07.08.2020 (CEST) um 06:28 Uhr
www.windowspage.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Laufwerke - Laufwerksbuchstabe für das System- oder Startlaufwerk anpassen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7

In der Regel können alle Laufwerksbuchstaben über die Datenträgerverwaltung von Windows geändert werden. Ausgenommen hiervon ist das System- oder Startlaufwerk. In einigen wenigen Sonderfällen ist es aber notwendig, dass der Laufwerkbuchstabe für das System- oder Startlaufwerk geändert werden muss. Zum Beispiel: Wenn keine Anmeldung möglich ist, da sich der Laufwerkbuchstabe der Startpartition bei einer Laufwerkskonfiguration geändert hat.

So geht's:

  • Starten Sie ...\windows\regedit.exe bzw. ...\winnt\regedt32.exe.
  • Klicken Sie sich durch folgende Schlüssel (Ordner) hindurch:
    HKEY_LOCAL_MACHINE
    System
    MountedDevices
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Schlüssel. Z.B.: "\DosDevices\C:"
  • Im Kontextmenü wählen Sie den Befehl "Umbenennen" aus.
  • Als Schlüsselnamen verwenden Sie einen noch nicht verwendeten Laufwerksbuchstaben. Z.B.: "\DosDevices\X:"
  • Starten Sie den Computer neu.
MountedDevices

Hinweise:

  • Falls der neue Laufwerksbuchstabe für das System- oder Startlaufwerk bereits belegt sein sollte (z.B.: "D:"), dann müssen Sie das entsprechende Laufwerk ebenfalls umbenennen und einen anderen Laufwerksbuchstaben vergeben.
  • Gehen Sie bei der Änderung des Laufwerksbuchstaben mit äußerster Vorsicht um, denn es kann zu Problemen mit Windows-Funktionen und verschiedenen Anwendungsprogrammen kommen. In jedem Fall sollten Sie zuvor eine komplette Sicherung (Image) anlegen.
  • Ändern Sie bitte nichts anderes in der Registrierungsdatei. Dies kann zur Folge haben, dass Windows und/oder Anwendungsprogramme nicht mehr richtig arbeiten.

Weitere Informationen:

Querverweis:


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 2000, Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 7
Statistik

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!