Donnerstag, 03.12.2020 (CET) um 20:18 Uhr
www.windowspage.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Windowspage - Newsarchiv - August 2002
Newsarchiv - August 2002
-

31.08.2002:
Sie können im neuen einfachen Startmenü von Windows XP die Option "Abmelden" deaktivieren. Nähre Infos hier.

30.08.2002:
Für Windows NT Terminal Server Edition SP6 steht das Sicherheitsupdate "SMB kann Dienstverweigerung verursachen (Terminal Server)" zum Download bereit.

28.08.2002:
Für Windows XP steht das Sicherheitsupdate "SMB kann Dienstverweigerung verursachen (DoS)" zum Download bereit.

27.08.2002:
Für Windows 2000 SP2/SP3 steht das Sicherheitsupdate "SMB kann Dienstverweigerung verursachen (DoS)" zum Download bereit.

26.08.2002:
Für Windows NT Workstation und Server SP6 steht das Sicherheitsupdate "SMB kann Dienstverweigerung verursachen (Workstation und Server)" zum Download bereit.

25.08.2002:
Windows XP Tipp: Schaltfläche "PC ausdocken" im Startmenü deaktivieren

24.08.2002:
Der Menüeintrag "Netzwerkumgebung" im neuen einfachen Startmenü von Windows XP kann deaktivieren werden. Weitere Infos...

22.08.2002:
Windows 2000 und Windows XP Tipp: Pfadänderung für "Eigene Dateien" bzw. "Dokumente" nicht zulassen. Zur Anleitung...

21.08.2002:
Für Windows 2000 SP3 steht das Update "CardBus-PC-Karten funktionieren nach Installation von SP3 nicht mehr" zum Download bereit.

20.08.2002:
Für Windows 2000 steht das Sicherheitsupdate "Netzwerkverbindungs-Manager kann Erhöhung von Berechtigungen ermöglichen" zum Download bereit.

19.08.2002:
Der Menüpunkt "Arbeitsplatz" im neuen einfachen Startmenü von Windows XP kann deaktiviert werden. Hier ist der Tipp...

18.08.2002:
Windows 2000 und Windows XP Tipp:  Kontrollkästchen "Getrennter Speicherbereich" in Dialogfeld "Ausführen" hinzufügen

17.08.2002:
Sie können im Startmenü von Windows XP den Ordner "Eigene Musik" deaktivieren. Alle Infos hier...

15.08.2002:
Heute wurde der aktuelle Newsletter 08/2002 versendet.

14.08.2002:
Seit heute steht unter Windows 2000 die FAQ-Rubrik bereit. Herzlichen Dank an Johann Ebend der diese Informationen bereitstellt.

13.08.2002:
Sie können im Startmenü von Windows XP den Menüpunkt "Alle Programme" auch deaktivieren. Hier ist der Tipp zu finden.

12.08.2002:
Unter Windows XP können Sie die Liste der häufig genutzten Programme im Startmenü auch deaktivieren. Hier ist die Anleitung.

11.08.2002:
Windows XP Startmenü Tipp: Liste der angehefteten Programme im neuen einfachen Startmenü entfernen

10.08.2002:
Sie können das neue einfache Startmenü von Windows XP auch deaktivieren. Somit kann nur noch das klassische Menü verwendet werden. Weitere Infos...

08.08.2002:
Damit Druckaufträge schneller bearbeitet werden können, müssen Sie die Priorität der Aufträge ändern. Hier der Tipp.

07.08.2002:
Für Windows XP Professional stehen auf dem Installationsdatenträger umfangreiche Support-Tools bereit. Mehr Informationen...

06.08.2002:
Für Windows 2000 stehen die Service Pack 3 Bereitstellungstools zum Download bereit.

05.08.2002:
Absofort können Sie für Windows 2000 den Service Pack 3 herunterladen!

04.08.2002:
Beim Drücken der FESTSTELL-, NUM- und ROLLEN-Taste können Sie ein akustisches Signal an den Systemlautsprecher ausgeben lassen. Weitere Infos hier.

03.08.2002:
Heute nun der Tipp für die Windows Server Versionen: Administrative Standardfreigaben deaktivieren.

02.08.2002:
Sie können unter Windows NT, 2000 und Windows XP (Workstation) die administrativen Standardfreigaben (C$, D$, usw.) auch deaktivieren. Hier ist der Tipp.
Der Serverausfall am 25.07.2002 geht auf einer sogenannten DoS-Attacke (Hackangriff) zurück.

01.08.2002:
Im neuen Startmenü von Windows XP können Sie Programme direkt an das Startmenü mit anheften. Hier ist die Anleitung zu finden.


Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!