Samstag, 26.11.2022 (CET) um 10:12 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - PnPUtil - Treiberpakete exportieren und hinzufügen (Sicherung und Wiederherstellung)
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 10, Windows 11

Mit einem im Lieferumfang von Windows enthaltenen Hilfsprogramm für die Kommandozeile lassen sich schnell und einfach installierte Treiberpakete auf dem Gerät exportieren / speichern / sichern. Ebenso lassen sich z. B. nach einer Neuinstallation des Betriebssystem die Treiberpakete wieder einspielen / wiederherstellen bzw. hinzufügen. Auch für die regelmäßige Treiberpaketsicherung kann das Hilfsprogramm verwendet werden.

So geht's (alle Treiberpakete sichern):

  • "Start" > ("Alle Apps") > "Eingabeaufforderung" (oder "cmd.exe" starten)
  • Als Befehl geben Sie "pnputil /export-driver * [Zielverzeichnis]" ein. Ersetzen Sie dabei "[Zielverzeichnis]" durch das gewünschte Verzeichnis. Z. B.: 'pnputil /export-driver * "C:\Treiberbackup"'
  • Die aktuellen Treiber werden nun in das angegebene Verzeichnis exportiert / gespeichert.

pnputil /export-driver
(Bild 1: Export / Speicherung der Treiberpakete)

Treiberbackup
(Bild 2: Verzeichnis mit den exportierten Treiberpaketen)

So geht's (alle Treiberpakete hinzufügen):

  • "Start" > ("Alle Apps") > "Eingabeaufforderung" (oder "cmd.exe" starten)
  • Als Befehl geben Sie "pnputil /add-driver [Quellverzeichnis] /subdirs /install /reboot" ein. Ersetzen Sie dabei "[Quellverzeichnis]" durch das gewünschte Verzeichnis. Z. B.: 'pnputil /add-driver "C:\Treiberbackup /subdirs /install / reboot"'
  • Die aktuellen Treiber werden nun in das angegebene Verzeichnis exportiert / gespeichert.

pnputil /add-driver
(Bild 3: Import / Hinzufügen der Treiberpakete)

Befehlszeilenparameter (Auszug):

Parameter: Optionen: Kurzbeschreibung:
/add-driver Fügt ein neues Treiberpaket hinzu.
/install Installiert / Aktualisiert den Treiber.
/reboot Es wird ein Systemneustart zum Abschluss durchgeführt.
/subdirs Durchsucht alle Unterverzeichnisse nach Treiberpaketen.
/delete-driver Löscht ein vorhandenes Treiberpaket.
/force Das Treiberpaket wird in jedem Fall gelöscht.
/reboot Es wird ein Systemneustart zum Abschluss durchgeführt.
/uninstall Deinstalliert ein vorhandenes Treiberpaket.
/export-driver Exportiert alle Treiberpakete (von Drittanbietern).
/enum-driver Listet alle Treiberpakete (von Drittanbietern) auf.

Hinweise:

  • Für einige Vorgänge sind erweiterte administrative Rechte erforderlich. Starten Sie die Eingabeaufforderung über die Option "Als Administrator ausführen".
  • Weitere Informationen und Parameter können über den Befehl "pnputil /?" abgerufen werden.

Versionshinweis:

  • In den Versionen von Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 steht das PnP-Hilfsprogramm nur mit sehr eingeschränktem Funktionsumfang zur Verfügung (nur Hinzufügen, Löschen und Auflistung möglich).

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!