Mittwoch, 15.07.2020 (CEST) um 12:39 Uhr
www.windowspage.de
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Windows PowerShell - Version 2.0 anstatt Version 3.0 starten
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows 7, Windows 8

Ab Windows 8 bzw. nach der Installation von Windows PowerShell 3.0 (Windows 7) werden möglicherweise einige ältere PowerShell-Skripte nicht mehr richtig ausgeführt. Durch die zusätzliche Angabe eines Parameters kann anstelle der PowerShell Version 3.0 die Vorgängerversion 2.0 gestartet werden.

So geht's:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle am Desktop.
  • Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" und dann "Verknüpfung".
  • Als Speicherort geben Sie "%SystemRoot%\system32\WindowsPowerShell\v1.0\powershell.exe -Version 2.0" ein.
  • Klicken Sie auf "Weiter".
  • Als Namen geben Sie "PowerShell Version 2.0" ein.
  • Zuletzt klicken Sie auf "Fertig stellen".

Version 3.0 (Start ohne Versionparameter):

PowerShell Version 3.0

Version 2.0 (Start mit Versionparameter):

PowerShell 2.0

Hinweise:

  • Mit dem Befehl "$PSVersionTable" kann die PowerShell-Version ermittelt werden (Eintrag "PSVersion").
  • Der Parameter "-NoLogo" blendet die Copyrightzeilen beim Start aus.
  • Durch die Eingabe von "PowerShell.exe /?" können weitere Parameter und Informationen abgerufen werden.

Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows 7, Windows 8
Statistik

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!