Samstag, 14.12.2019 (CET) um 03:10 Uhr
www.windowspage.de WerbungKaspersky Lab DE
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Driverquery - Installierte Treiber und Geräte auflisten / anzeigen
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10

Mit einem kleinen Zusatzprogramm (im Lieferumfang von Windows enthalten) lässt sich eine Übersicht bzw. eine Auflistung aller eingesetzten (installierten) Treiber (z. B. USB, Netzwerk) des Betriebssystems anzeigen. Es ist auch möglich, diese Auflistung als CSV-Datei (Trennzeichen getrennt) abzuspeichern und anschließend mit einem entsprechenden Programm (z. B. Excel) weiter zu verarbeiten.

So geht's:

  • Starten Sie die Eingabeaufforderung ("cmd.exe").
  • Geben Sie als Befehl "%windir%\System32\driverquery.exe" ein.
  • Drücken Sie die Eingabetaste.

driverquery.exe

Befehlszeilenparameter:

Parameter: Kurzbeschreibung:
/FO Legt das Ausgabeformat fest. Gültige Werte sind "TABLE", "LIST", "CSV".
/NH Die Spaltenüberschrift wird angezeigt. Nur bei "TABLE" und "CSV" gültig.
/SI Informationen über signierte Treiber werden angezeigt.
/V Zeigt ausführliche Informationen an.

Beispiele:

  • Zeigt die Treiberinformationen im Listenformat an:
    "%windir%\System32\driverquery.exe /fo list"
  • Die Treiberinformationen als CSV-Datei abspeichern:
    '%windir%\System32\driverquery.exe /fo csv > "%userprofile%\driverquery.csv"'

Windowspage - Cookie-Hinweis
Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen...
Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!