Montag, 15.08.2022 (CEST) um 02:29 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Remoteverwaltung - Remoteshellzugriff auf Computer zulassen und konfigurieren
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7

Mit "Windows-Remoteshell" kann auf entfernt stehenden Computern / Servern Befehle und Programme ausgeführt werden. Administratoren können so z. B. Dienste auf dem Server neu starten. Damit im eigenen Netzwerk der Zugriff auf den entsprechenden Rechner via Windows-Remoteshell (WinRS) erlaubt und die Windows-Remoteverwaltung (WinRM) richtig konfiguriert ist, müssen zuvor einige Schritte durchgeführt werden.

So geht's:

  • "Start" > "Programme" > "Zubehör" > "Eingabeaufforderung" (oder "%systemroot%\System32\cmd.exe")
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung bzw. auf das Programm.
  • Im Kontextmenü wählen Sie "Als Administrator ausführen".
  • Als Befehl geben Sie "WinRM quickconfig" ein und drücken dann die Eingabetaste.
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Bei einem Arbeitsgruppen-Netzwerk (keine Domäne) müssen Sie noch den folgenden Schritt ausführen:
    • Geben Sie den Befehl "winrm set winrm/config/client @{TrustedHosts="%servername%"}"ein. Ersetzen Sie "%servername%" durch den entsprechenden (Server-) Namen.
    • Drücken Sie die Eingabetaste.
  • Windows Remote Management (WinRM) ist konfiguriert und wird ausgeführt.
  • Die Eingabeaufforderung kann nun geschlossen werden.
WinRM quickconfig

Hinweise:

  • Damit die Windows-Firewallausnahme (u.a. TCP 5985 und 5986) aktiviert werden können, muss der Netzwerkstandort auf "Domäne" oder "Privat" festgelegt werden.
  • Die Konfiguration (o.g. Schritte) muss sowohl auf dem Server- als auch auf dem Clientrechner durchgeführt werden.

Weitere Informationen (u.a. Quelle):


Windowspage - Weitere interessante Tipps und Einstellungen
Tipps für Windows Vista, Windows 7
Statistik

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!