Donnerstag, 11.08.2022 (CEST) um 19:11 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Software - Windows Supporttools vom Installationsdatenträger nachinstallieren
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows XP

Auf den Installationsdatenträger (teilweise bei Recovery-CDs nicht enthalten) befinden sich die Windows-Supporttools. Die Programme richten sich an erfahrene Benutzer und IT-Administratoren und sollen bei der Diagnose und Lösung von Computerproblemen helfen. Eine Beschreibung der einzelnen Programmen (z.B.: "netdiag.exe", "compress.exe", "regini.exe", "xcacls.exe") kann der mitgelieferten Onlinehilfe entnommen werden.

So geht's:

  • Legen Sie den Windows XP Installationsdatenträger in das CD-Laufwerk ein.
  • "Start" > "Ausführen" (oder Windows-Explorer öffnen).
  • Als Befehl geben Sie "x:\support\tools\setup.exe" ein. Ersetzen Sie "x:" durch den Laufwerksbuchstaben mit dem Installationsdatenträger.
  • Klicken Sie auf "OK".
  • Die Installation der Supporttools (nur in englischer Sprache) beginnt.

Hinweise:

  • Die Support-Tools wurden mit Erscheinung vom Service Pack 2 aktualisiert:
    http://www.windowspage.de/updates/015641.html
  • Zur vollständigen Installation aller Tools muss bei der Installation die Option "complete" aktiviert werden.

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!