Montag, 12.04.2021 (CEST) um 00:19 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Tipps - Ländereinstellungen - Dialogfelder werden bei einer mehrsprachigen Version nicht richtig angezeigt
Detailbeschreibung
Betriebssystem: Windows XP

Falls ein Programm ausgeführt wird, welches für ein anderes Gebietsschema lokalisiert worden ist, als das aktuell verwendete Gebietsschema, kann es zu einer falschen Darstellung von Dialogen, Texten und Schaltflächen kommen. Dieser Effekt tritt bei Nicht-Unicodeprogramme und der Verwendung eines Nicht-Fernost-Gebietschemas (Betriebssystem) und einem Fernost-Gebietsschemas (Programm) auf. Der Grund hierfür ist, dass bei Nicht-Fernost-Regionen eine Schriftgröße von 8-Punkten und bei Fernost eine Schriftgröße von 9-Punkten verwendet wird. Um das Problem zu beheben, muss das Gebietsschema des Betriebssystems und des Anwendungsprogramms übereinstimmen.

So geht's:

  • "Start" > ("Einstellungen") > "Systemsteuerung" > "Regions- und Ländereinstellungen"
  • Auf der Registerkarte "Erweitert" wählen Sie nun die entsprechende Sprache aus.
  • Übernehmen Sie die Änderungen mit "OK".

Unicodesprache auswählen

Weitere Informationen (u.a. Quelle):


Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!