Freitag, 07.10.2022 (CEST) um 02:25 Uhr
www.windowspage.de 20 Jahre Windowspage
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Windowspage - Newsarchiv - Juli 2022
Newsarchiv - Juli 2022
-

31.07.2022:
Auch in einer WSL-Distribution (z. B. Ubuntu) unter Windows 10 und Windows 11 lassen sich Ordner- und Dateiattribute anzeigen und jeder Zeit ändern. Zur Beschreibung...

30.07.2022:
Damit bestimmte Apps (z. B. "Windows Terminal") aus jedem beliebigen Verzeichnis in einer Befehlszeile unter Windows 10 und Windows 11 verwendet werden können, müssen die sogenannte Namen (Aliase) für die Apps aktiviert werden. Zum Tipp...

28.07.2022:
Die Menüoption "Seite speichern unter" steht unter "Weitere Tools" im IE-Modus bei Microsoft Edge (Chromium) unter Windows 7, Windows 8, Windows 10 und Windows 11 nicht bereit. Eine Einstellung in der Registrierung schaltet den Menüeintrag jedoch frei.

26.07.2022:
Unter Windows 10 und Windows 11 kann die Formatierung für "intensiven Text" (fetter Text) in Windows Terminal (ab Version 1.11) über eine Option geändert werden.

24.07.2022:
Ab der Windows Terminal Version 1.12 unter Windows 10 und Windows 11 können für das BEL-Steuerzeichen verschiedene Benachrichtigungsformen (akustisch und visuell) festgelegt werden. Infos...

23.07.2022:
Die Standardbenutzerorder unter "Dieser PC" (Explorer) unter Windows 10 und Windows 11 können für alle Benutzer über die Registrierung von Windows ausgeblendet werden.

21.07.2022:
Standardmäßig wird der Benutzer beim Beenden des Programms "Snipping Tool" unter Win Vista, Win 7, Win 8 und Win 10 gefragt, ob das nicht gespeicherte Bild abgespeichert werden soll. Die Meldung kann jeder Zeit über eine Option deaktiviert / aktiviert werden.

19.07.2022:
Auch in den Linux-Distributionen (WSL) unter Windows 10 und Windows 11 können Dateien und Verzeichnisse durch den Benutzer über einen Befehl gelöscht werden. Zur Beschreibung...

17.07.2022:
Die Anzeige des Dialogfelds und damit die Funktion "Seiten wiederherstellen" (nach einem Browserabsturz) von Microsoft Edge (Chromium) unter Windows 7, Windows 8, Windows 10 und Windows 11 lässt sich über eine Option bei Bedarf deaktivieren.

15.07.2022:
An alle eingetragenen Abonnent/en-innen wurde heute der Newsletter von Windowspage versendet.

14.07.2022:
Für den Benutzer kann die Verwendung der WebHID-Schnittstelle in Microsoft Edge (Chromium) unter Windows 7, Windows 8, Windows 10 und Windows 11 über eine Einstellung komplett deaktiviert werden.

12.07.2022:
Die Zeitspanne bis zum Start des Standardbetriebssystems beim Windows-Start-Manager ab Windows Vista kann jeder Zeit für das Gerät geändert werden. Zur Beschreibung...

10.07.2022:
Bei Geräten, die häufig die Zeitzone wechseln, lässt sich unter Windows 10 und Windows 11 über eine Einstellung die automatische Konfiguration der Zeitzone aktivieren.

09.07.2022:
Die neue Editor-App unter Windows 11 ermöglicht es einem Benutzer ein bevorzugtes App-Design für die Anzeige festzulegen. Ferner können alle Einstellungen der App bei Bedarf zurückgesetzt werden. Zum Tipp...

07.07.2022:
Ein kleines einfaches Kommandozeilen-Tool (im Lieferumfang von Windows 7, Windows 8, Windows 10 und Windows 11 enthalten) zeigt und ändert die Zeitzone des Benutzers.

05.07.2022:
Unter Windows 11 können die angepinnten Apps unter "Start" eines Benutzers bei Bedarf gesichert, wiederhergestellt und zurücksetzt werden. Weitere Infos...

03.07.2022:
Durch eine Konfiguration wird der Fenstermodus geändert, so dass das "Windows Terminal"-Fenster unter Windows 10 und Windows 11 immer im Vordergrund angezeigt und nicht mehr durch andere Fenster verdeckt wird.

02.07.2022:
Mit Hilfe von Windows-Explorer lassen unter Windows 7, Windows 8, Windows 10 und Windows 11 Ordner(verknüpfungen) an die Taskleiste anheften. Zum Tipp...


Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies ("berechtigtes Interesse"). Darüberhinausgehend (z. B. für Statistiken oder Marketing) erfolgt keine Speicherung von Cookies. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können. Weitere Informationen...

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!