Mittwoch, 29.03.2017 (CEST) um 19:10 Uhr
www.windowspage.de WerbungFlugbuchung.com - Flüge buchen mit Preisgarantie!
News:
Herzlich Willkommen bei Windowspage. Alles rund um Windows.

Windowspage - Newsarchiv - September 2010
Newsarchiv - September 2010
-

30.09.2010:
Die IPv6-Komponenten (Internet Protocol) von Windows Vista und Windows 7 können Sie ganz oder teilweise deaktivieren. Weitere Infos...

29.09.2010:
Die Verbindungsschicht-Topologieerkennungs-E/A (LLTDIO) ermöglicht einem Computer die Erkennung der Topologie eines Netzwerks, mit dem er verbunden ist. Die folgenden Einstellung aktiviert zusätzliche Konfigurationsmöglichkeiten (Windows Vista und Windows 7) für den Netzwerkprotokolltreiber.

28.09.2010:
Für Windows XP SP3 steht das Sicherheitsupdate "Druckerwarteschlangendienst kann Remotecodeausführung ermöglichen" zum Download bereit.

26.09.2010:
Zum Schutz einer sicheren Kommunikation sollte die Verschlüsselungsstufe zwischen dem Remodesktop-Client und dem Remotedesktop-Server möglichst hoch sein. Mit der folgenden Vorgabe am Server (Win XP, Win Vista, Win 7) wird die minimal erforderliche Verschlüsselungsstärke festgelegt.

25.09.2010:
Die ADM (administrative Vorlage) "Datenträgerkontingente" (ab Windows 2000) wurde aktualisiert und ergänzt.

23.09.2010:
Die Jugendschutzeinstellungen in der Systemsteuerung werden unter Windows Vista und Windows 7 automatisch ausgeblendet, wenn der Rechner in einer Domäne eingebunden ist. Diese Einstellung ändert das Verhalten.

22.09.2010:
Unter Windows Vista und Windows 7 kann die Änderung der Netzwerkbezeichnung (Netzwerkname) für alle verbundenen Netzwerke deaktiviert werden. Weitere Informationen...

21.09.2010:
Die Top 10 Download / Updates, die von Windowspage herunter geladen worden sind, wurden aktualisiert.

19.09.2010:
Aus Sicherheitsgründen stehen bei alten Hilfedateien (HLP-Dateien) unter Win Vista und Win 7 nicht alle Funktionen bereit. Die folgende Einstellung erlaubt die Ausführung aller Makros.

18.09.2010:
Mit "Aero Shake" (Windows 7) lassen sich alle geöffneten Fenster (mit Ausnahme des geschüttelten Fensters) minimieren. Die Funktion kann auch abgeschalten werden. Zum Tipp...

16.09.2010:
Der Beantworter für die Netzwerktopologieerkennung ermöglicht einem Computer mit Windows Vista und Windows 7 die Teilnahme an Topologieerkennungsanforderungen, sodass er in einem Netzwerk erkannt und lokalisiert werden kann. Das Betriebsverhalten des Netzwerkprotokolltreibers kann aber auch geändert werden. Infos...

15.09.2010:
Die Septemberausgabe des Newsletter's wurde heute versendet.

14.09.2010:
Für Windows 7 steht das Update "Falscher Pfad einer registrierten Typbibliothek wird zurückgegeben" als 32-Bit-Download und als 64-Bit-Download bereit.

14.09.2010:
Für Windows 7 steht das Update "Falscher Pfad einer registrierten Typbibliothek wird zurückgegeben" als 32-Bit-Download und als 64-Bit-Download bereit.

12.09.2010:
Die Geräteumleitung für Smartcards ist bei einer Remotedesktop-Sitzung (Windows XP, Windows Vista und Windows 7) in der Regel aktiviert. Der Benutzer kann sich daher mit einer Smartcard an. Diese Einstellung lässt die Umleitung von Smartcards nicht zu.

11.09.2010:
Die Netzwerkprotokolle zur Verbindungsschicht-Topologieerkennung können Sie unter Windows Vista und Windows 7 bei Bedarf ganz einfach deaktivieren. Zum Tipp...

09.09.2010:
Für Windows 7 steht das Update "Neuer Registrierungseintrag für die Konfiguration der DLL-Standardsuchpfade" als 32-Bit-Download und als 64-Bit-Download bereit.

08.09.2010:
Aus Sicherheitsgründen kann unter Windows XP, Windows Vista und Windows 7 die Kennworteingabe am Remotedesktop-Server erzwungen werden. Hier geht's zum Tipp.

07.09.2010:
Für Windows Vista SP1/SP2 steht das Update "Neuer Registrierungseintrag für die Konfiguration der DLL-Standardsuchpfade" als 32-Bit-Download und als 64-Bit-Download bereit.

05.09.2010:
Die Windows SideShow Funktion zur automatischen Computerreaktivierung kann mit der folgenden Einstellung (Windows Vista und Windows 7) deaktiviert werden.

04.09.2010:
Für Windows 7 steht das Update "Leistungsverbesserungen für die Grafikplattform" als 32-Bit-Download und als 64-Bit-Download bereit.

02.09.2010:
Aus Sicherheitsgründen können die gespeicherten Informationen auf einem Windows SideShow-Gerät unter Windows Vista und Windows 7 gelöscht werden, wenn sich der Benutzer vom Computer abmeldet. Weitere Infos...

01.09.2010:
Falls die Druckerumleitung bei einer Remotedesktopsitzung (Win XP, Win Vista und Win 7) aktiviert ist, dann wird in der Regel der Standarddrucker des Client als Standarddrucker in der Sitzung genommen. Dieses Verhalten können Sie auch ändern.

Valid HTML 4.01 Transitional  CSS ist valide!